Awaro NEWS

Aktuelle Nachrichten rund um unsere Projektraum- und Datenraumlösungen

März 2021

Update 9.6 – Aufgaben einfacher bearbeiten und verfolgen

Update 9.6: Kompakter Aufgaben-Navigator, Ampelsystematik, Kategorisierung, Zusammenfassung Inbox

Ein Schlüssel für erfolgreiche Bauprojekte ist das reibungslose und effiziente Zusammenspiel aller Beteiligten. Daher verbessern wir mit dieser neuen Version das Bearbeiten und Verfolgen von Aufgaben und Workflows.

Alle relevanten Ansichten zur Bearbeitung oder Verfolgung Ihrer ToDos in Form von Workflowdokumenten oder Aufgaben haben Sie nun kompakt auf einer Ebene im Zugriff. Über die Schnellsuche und neue Filtermöglichkeiten behalten Sie auch bei vielen ToDos die Übersicht. Ampelfarben zeigen Ihnen Terminberschreitungen oder baldige Fälligkeiten deutlich an und ein neuer Benachrichtigungsdienst erinnert daran sogar per E-Mail. Neu ist auch die Kategorisierung der zu bearbeitenden Dokumente nach Workflows, die zusammen mit einer Gruppierung nach Prozessschritten eine schnelle Mehrfacherledigung erlaubt.
Die Modellierung von Prozessen als systemgestützte Workflows ist jetzt noch flexibler. Die Schwelle für den Warnhinweis zu Fälligkeiten („Gelbe Ampel“) ist für Aufgaben und Prozessschritte jetzt individuell einstellbar. Das neue Element Gateway ermöglicht Prozessschritte ohne Benutzerinteraktion und damit eine weitergehende Automatisierung.

Vollständige Updatemeldung lesen

Januar 2021

Update 9.5 – Bilder in Nachrichten

Update 9.5 – Bilder in Nachrichten

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

Mit unserer neuen Version 9.5 können Sie Nachrichteninhalte jetzt auch um Bilder ergänzen. Wie von anderen Mailprogrammen gewohnt, fügen Sie die Bilder – wie Screenshots etc. – einfach zum Beispiel per Drag&Drop ein. Zusammen mit den Formatierungsmöglichkeiten von Texten lässt sich so die Aussagekraft von Nachrichten erhöhen und das Thema Kommunikation in Projekten noch besser unterstützen.
Die eingefügten Bilder werden sowohl in der Druckvorschau als PDF als auch beim Senden von E-Mails an externe Empfänger berücksichtigt. Weiterhin stellen wir die aus den Nachrichten bekannten Textformatierungen – Fettdruck, Unterstreichungen, farbliche Hervorhebungen und Aufzählungen – nun auch im Online-Protokolltool, in Formularen und in Aufgaben zur Verfügung.

November 2020

BIM Collaboration mit Awaro

BIM Artikel lesen

Das Informationsmanagement in BIM-Projekten ist besonders anspruchsvoll. Informationen sind über festgelegte, gesteuerte Prozesse unternehmensübergreifend allen Projektbeteiligten zum Austausch bereitzustellen. Denn dann können die Projektbeteiligten kooperativ notwendige Anpassungen an ihren Teilmodellen für den nächsten Modellstand erarbeiten.

Mit dem AWARO CDE etablieren sie schnell ein gemeinsames Informations­management, schaffen Transparenz und sichern Qualitäten auf Basis wohldefinierter Kollaborations­prozesse.

Lesen Sie den vollständigen Artikel in der Novemberausgabe des Ernst & Sohn Specials zum Thema BIM – Building Information Modeling

Mehr über AWARO als CDE erfahren

Juni 2020

Update 9.2 – Schnellere Transaktionen durch besseres Q&A

Dashboard mit Key Performance Indicators KPIs für den Q&A Manager

Mit dieser neuen Version haben wir unser Q&A Modul in vielen Details verbessert und bieten damit dem Q&A Manager als auch der Bieterseite spürbare Erleichterungen.
Flexiblere Regeln zum automatischen Routing von Fragen entlasten den Q&A Manager und sparen wertvolle Zeit durch schnellere Beantwortung. Auch die Anzahl an möglichen Fragestellungen kann jetzt im System pro Bieter begrenzt werden. Neue Ansichten und Filtermöglichkeiten helfen dem Q&A Manager den Überblick zu behalten. Beispiele hierfür sind Kategorien nach Status und Bearbeiter, Filterung nach Bieter in den Fragelisten sowie die Gruppierung der Fragen nach Assets in Portfoliodatenräumen. Zusätzlich zu den Reports bieten wir dem Q&A Manager jetzt auch online wichtige Kennzahlen über KPIs in Dashboards an. Farbige Infografiken zeigen z.B. durchschnittliche Beantwortungszeiten, die Verteilung der Q&A Fragen sowie den Beantwortungsstatus je Bieter übersichtlich und auf einen Blick an.
Die Bieterseite profitiert insbesondere von den neuen Red-flag Markierungen, um besonders wichtige Fragen zu markieren und im Team sichtbar zu machen. Ist eine Frage aus Sicht des Bieters unzureichend beantwortet, kann er jetzt Folgefragen stellen, die automatisch mit der Bezugsfrage verlinkt ist.

Mehr über Q&A in AWARO erfahren

Februar 2020

Update 9.0 – Awaro mobile App
Information schnell zur Hand!

Nachrichten und Dokumente in der Mobilversion

Mit dem Update auf die Version 9 haben wir die Mobilversion von Awaro für den Einsatz auf Smartphones vollständig überarbeitet. Mit neuer Technik und überarbeitetem Interface macht die neue App den Zugriff auf Ihre Projekte von unterwegs so einfach und unkompliziert wie nie. Die Bedienung orientiert sich an Best-Practice Standards mobiler Apps und ist daher einfach und selbsterklärend.

Der Funktionsumfang ist konsequent auf den Einsatz für unterwegs ausgerichtet. Zum Aufruf von Dokumenten stehen die gewohnten Ordner- wie auch die Kategorieansichten zur Verfügung. Die App zeigt das Datenblatt eines Dokuments vollständig mit allen Zusatzinformationen und zugehörigen Anlagen an. Weitere wichtige mobile Anwendungen sind das Lesen, Schreiben, Beantworten und Weiterleiten von Nachrichten. Auch hier zeigt die App die Nachricht inklusive der Anlagen an. Der Zugriff auf die Kontaktinformationen des Projektteams ermöglicht den direkten persönlichen Anruf.

Vollständige Updatemeldung lesen

Oktober 2019

Update 8.3 – Kommunikationsprozesse einfach nachvollziehen

Im Fokus der neuen Version 8.3 stehen umfangreiche Verbesserungen des Nachrichtenmoduls.

Durch Weiterleitungen und Beantworten von Nachrichten entsteht ein Kommunikationsverlauf, den wir Ihnen nun an jeder der beteiligten Nachrichten in einer neuen Lasche „Konversation“ anzeigen. Dadurch lässt sich der Kommunikationsprozess vollständig und einfach nachvollziehen. Zusätzlich zeigen wir Ihnen Symbole für Beantwortung und Weiterleitung direkt im Nachrichteneingang an.

Eine neue Möglichkeit die Übersichtlichkeit bei einer großen Anzahl an Nachrichten zu steigern, ist das „Tagging“ von Nachrichten über Etiketten. Diese können individuell projektweise vorkonfiguriert werden und stehen zur Filterung, in der Anzeige oder in der Suche zur Verfügung.

Formatierungen des Nachrichtentextes – Fettdruck, Unterstreichungen etc. – erlauben es Ihnen, die Prägnanz und Aussagekraft zu erhöhen. Ein Zitatbalken bei Weiterleitungen und Antworten hebt den eigentlichen Nachrichteninhalt deutlich hervor.

Vollständige Updatemeldung lesen

OKTOBER 2019

Awaro auf der Expo Real 2019

Awaro auf dem Expo Real Gemeinschaftsstand der Stadt Frankfurt

Ob Sie ein Projekt erst entwickeln, Ihren Bestand managen oder Assets verkaufen, Awaro ist Ihr Partner für integrierte Projekt- und Datenraumlösungen in der Bau- und Immobilienbranche.

Dies konnten wir auch dieses Jahr wieder vom 07.-9.10.2019 im Rahmen der diesjährigen Expo Real auf dem Gemeinschaftsstand der Stadt Frankfurt unter Beweis stellen. Wir haben zahlreiche spannende Gespräche mit potentiellen Kunden und Fachexperten führen können und uns intensiv über die derzeitigen Trends und Entwicklungen der Branche ausgetauscht. Dieses Jahr waren es vor allem die Themen BIM in der Projektentwicklung und Bestandsdatenräume im Assetmanagement.

Vielen Dank an alle, die wir als unsere Gäste begrüßen durften und wir freuen uns schon auf eine ebenso erfolgreiche Expo 2020, zu der wir Sie jetzt schon herzlich einladen.

Juni 2019

Update 8.2 – Dokumente schneller finden

Verfeinerung der Suche über die neue Filterleiste

Mit der Version 8.2 macht Awaro das Suchen und Finden über eine neue Bedienoberfläche mit zahlreichen Filtermöglichkeiten und einer verbesserten Ergebnisanzeige so einfach wie noch nie.

Über ein Suchfeld auf der Startseite gibt der Anwender seine Suchbegriffe ohne weitere Navigation direkt ein.

Da meist nach aktuellen Dokumenten gesucht wird, startet Awaro den Suchvorgang direkt mit dieser Voreinstellung. Wie von Suchmaschinen gewohnt, wird auch nach Teilbegriffen gesucht und mehrere Suchbegriffe mit UND verknüpft. Sollte die Trefferquote noch nicht den gewünschten Anforderungen entsprechen, können die Suchkriterien mittels der neuen Filterleiste weiter geschärft werden. Je nach gesuchtem Element (Dokument, Nachricht etc.) wird das Ergebnis in den aus den Modulen gewohnten Ansichten angezeigt. Eine farbliche Hervorhebung der Suchbegriffe erleichtert dem Nutzer die Sichtung der Ergebnisse.

Vollständige Updatemeldung lesen

Mai 2019

Update 8.1 – BIM-Modelle einfacher managen

BIM-Modelle filtern und kombiniert anzeigen

In der neuen Version 8.1 von Awaro versioniert der Anwender einfach per Drag & Drop zuverlässig BIM-Modelle und das ohne Index im Dateinamen. Damit ist die aus dem Planmanagement bekannte Funktionalität zur eindeutigen und vollautomatischen Versionierung für alle Arten von Dokumenten ohne einen expliziten Index im Dateinamen möglich.

Dadurch vereinfachen sich aber auch andere Anwendungsfälle für codierte Dateien wie zum Beispiel die Schriftverkehrsverwaltung deutlich. Durch neue individuelle die Navigation unterstützende Icons sind diese unterschiedlichen Dokumenttypen für den Nutzer der Plattform nun auch visuell sofort zu unterscheiden.

Vollständige Updatemeldung lesen

Dezember 2018

Update 8.0 – Modul Dashboard

AWARO Version 8 Dashboard

Awaro Modul Dashboard

Wir freuen uns sehr, das Jahr 2018 mit einem Update von Awaro abschließen zu dürfen.

Mit der Version 8.0 führen wir mit dem Dashboard ein neues Modul ein, das Ihnen über grafisch aufbereitete Kennzahlen dabei hilft, Ihre Projektprozesse noch besser als bisher im Blick zu behalten. Das Dashboard besteht es aus einzelnen grafisch aufbereiteten Kennzahlen (KPI), die Sie flexibel nach Ihren Anforderungen zusammenstellen können. Die einzelnen Kennzahlen zeigen sich dem Benutzer als eine Infografik (z.B. Ring- oder Balkendiagramm).

Nach Google Drive haben wir nun auch mit Microsoft OneDrive und Dropbox alle marktführenden Cloudspeicher in Awaro integriert. Dabei entfällt der klassische Upload der Dokumente über Ihren Rechner oder Ihr Tablet. Die Dokumente werden direkt vom Cloudsystem zum Awaro Server übertragen – das geht unabhängig von Ihrer Internetanbindung superschnell und sicher!

Vollständige Updatemeldung lesen
Alle Presseinformationen im Überblick